kaufen und individuell gestalten eine stempel

Datenschutzrichtlinie

Die Website stampfactory von 9ALL Sàrl legt großen Wert auf den Schutz der Privatsphäre und insbesondere den Datenschutz. Daher bemüht sich die Website stampfactory, alle erhobenen Daten mit der größtmöglichen Sorgfalt zu behandeln und die Bestimmungen der Schweizer Datenschutzgesetzgebung bei der Erhebung und Sammlung von Daten einzuhalten. Personenbezogene Daten (Daten, die sich auf eine identifizierbare Person beziehen, wie beispielsweise Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum) werden nur erhoben, wenn sie für die Erbringung einer kundenbezogenen Leistung erforderlich sind. Auf der Website stampfactory gilt dies insbesondere für ausgeführte Bestellungen sowie für Anmeldungen für Newsletter oder die Teilnahme an einem Preisausschreiben bzw. anderen Aktionen.

Personenbezogene Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass die Website stampfactory aufgrund einer gesetzlichen Regelung dazu verpflichtet ist. Dieses Prinzip gilt nicht für Daten, die nicht für eine von der Website stampfactory selbst erbrachte Leistung, sondern für Leistungen erhoben werden, bei denen die Website einen Vermittler darstellt (beispielsweise Anmeldung zu einem Kurs). Diese Daten werden den jeweiligen Leistungserbringern, deren Namen als Partner auf der Website stampfactory zu finden sind, übermittelt. Der weitere Schutz dieser Daten obliegt nicht der Website stampfactory, sondern dem betroffenen Dritten. Die Website stampfactory behält sich das Recht vor, die erhobenen personenbezogenen Daten nicht nur für den ursprünglichen Zweck, sondern auch zur Information der Betroffenen über weitere Leistungen und aktuelle Mitteilungen zu verwenden. Stampfactory kann auf den Computern der Websitebenutzer Cookies speichern, um die bei der Benutzung der Website gezeigten Präferenzen zu erkennen und den Inhalt, das Leistungsangebot und das Angebot benutzerdefinierter oder ähnlicher Inhalte zu verbessern. Für den gleichen Zweck kann die Website stampfactory Zugangsdaten (IP-Adresse und Uhrzeit) speichern. Jede Person hat das Recht auf Kenntnisnahme der für sie erhobenen Daten und kann deren Löschung verlangen (per E-Mail an: info@stampfactory.ch).

Die personenbezogenen Daten werden dank neuester Technologien sorgfältig aufbewahrt und vor Zugriffen Dritter geschützt. Die Website stampfactory kann jedoch keine Garantie gegen den unberechtigten Zugriff von Unbefugten auf das Datensystem geben.

Neben den personenbezogenen Daten sammelt und speichert die Website stampfactory anonymisierte Tracking-Daten für Marketing- und Optimierungszwecke. Diese Daten ermöglichen die Erstellung von anonymen Benutzungsprofilen und Statistiken. Die Benutzer werden nicht identifiziert.